linke-t-shirts.de ...für revolutionäre Bekleidung, Bücher und Accessoireslinke-t-shirts.de
...für revolutionäre Bekleidung, Bücher und AccessoiresBekleidungBücherButtonsGruppenAccessoiresDein MotivSuchenNeuesKontakt
Bücher
 

In dieser Kategorie findest Du alle bei uns angebotenen Theorie-Bücher im Bereich Philosophie.

3,00 € Versandkosten,
entfallen ab 30,00 €

Zahlungsarten: Vorkasse und Paypal
Außerhalb der BRD: Immer 10,00 € Versandkosten
Außerhalb der EU zzgl. Zoll

Bücher Theorie Philosophie Der Wille zur Utopie



Nachdem wir aufgrund der vielen Demos zehnmal mehr Bestellungen als normal hatten, kommen wir dank Verstärkung im Team nun hinterher. Spätestens am 22.02. sollte alles raus gesendet worden sein.

Buch: Der Wille zur Utopie
Buch, kartoniert: Der Wille zur Utopie, Preis: 16,00 €
Zum Vergrößern: linke Maustaste + Maus bewegen

Buch, kartoniert: Der Wille zur Utopie

Autor

Marvin Chlada

Preis16,00 €
inkl. 7% MwSt
 
zzgl. 3,00 € Versandkosten
Versandkostenfrei ab 30,00 €.
Versandkosten ins Ausland betragen immer 10,00 €.

Lieferzeit

Sollte das Buch "Der Wille zur Utopie" vom Alibri Verlag nicht in der gewünschten Anzahl bei uns vorrätig sein, dann haben wir das Buch grundsätzlich innerhalb von einer Woche bei uns. Grundsätzlich ist das Buch bei uns auf Lager.

Druckversion anzeigen (oder als PDF Version)

ArtBuch, kartoniert
Kategorie / RubrikBücherTheoriePhilosophie
ISBN-10

3-932710-73-8

ISBN-13

978-3-932710-73-5

Verlag

Alibri Verlag

Alibri Verlag
Dir Bücher vom Alibri Verlag richten sich an alle, die sich die Skepsis gegen Medienmächtige und Meinungsmacher, Heilige und Heilsbringer bewahrt und die Utopie noch nicht aufgegeben haben, dass es anders kommen wird, als von Nostradamus oder dem ZDF-Politbarometer vorhergesagt. Ins Visier der Kritik nimmt der Alibri Verlag die Scheinwelten, die von Massenmedien, Esoterik und herkömmlichen Religionen aufgebaut werden; dagegen setzt er die Versuche, sich des eigenen Verstandes zu bedienen, Behauptungen zu überprüfen, Widersprüche aufzudecken, Manipulation zu entlarven.
Anzahl Seiten254 Seiten

Inhalt

Auch wenn jene, deren persönliche Utopien sich in den gegebenen Verhältnissen bereits verwirklicht haben, das «Ende des utopischen Zeitalters» verkünden – der Geist der Utopie bleibt nachweisbar, in den Texten postmoderner Theorie ebenso wie in den Bildern der Massenkultur.

In Der Wille zur Utopie (dessen Titel eine Formulierung Blochs aus dem Prinzip Hoffnung aufgreift) unternimmt Marvin Chlada eine Odyssee durch das Universum der sozialen und technischen Phantasien von der Antike bis zur Postmoderne, von den Amazonen bei Homer bis zu den Zamoniern des Walter Moers. Diskutiert werden nicht nur die großen, klassischen Planspiele à la Platon oder H. G. Wells und in einem engeren Sinne politische Gesellschaftsmodelle, sondern vor allem auch viele Entwürfe von Wegen und Welten aus Science Fiction, Fantasy und Popkultur.

Verstanden wird die Utopie dabei zum einen als subversive Klang-, Text- und Bilderwelt, als ein «Unkraut der Minderheiten», das in Form von Träumen, Sehnsüchten und alternativen Räumen (Heterotopien) wuchert und gedeiht, ohne dabei einem letzten Sinn und Zweck zu folgen; zum anderen als ein permanenter und lustvoller Prozeß, der einen verrückten Blick auf das Hier und Jetzt ermöglicht, indem er sich dem radikal Anderen, dem Nirgendwo öffnet.

Das Buch ist insofern auch keine akademische Geschichte utopischer Entwürfe», sondern eine Einladung, über den vorgestellten Utopien selbst die Lust zu entdecken, soziale Einbahnstraßen zu verlassen und bisher unerforschten Fluchtlinien und Pfaden zu folgen.

KundInnenbewertungen vom Buch "Der Wille zur Utopie" (Alibri Verlag)

Durchschnittliche Bewertung von "Der Wille zur Utopie": sehr gut (1,10) bei 10 Bewertungen
(Bewertungen sind seit dem 31.08.2009 möglich.)

Bewertungen mit einem Bewertungstext:
18.03.2010: hab nur kurz reingelesen und finde den aufbau des buches gelungen (Note: gut (2))
31.08.2009: Habe das Buch sofort verschlungen. Klasse geschrieben. (Note: sehr gut (1))
 
Allgemeine Bewertungen über uns, wie bspw. über unsere Lieferzeit, findest Du unter Bewertungen anzeigen.
VersandbedingungenUnsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) findest Du auf unserer Seite Geschäftsbedingungen.
Eintrag vom29.01.2009, 16:14 Uhr

Ähnliche Artikel zum Buch "Der Wille zur Utopie":


Zum Buch "Bakunins Philosophie des kollektiven Anarchismus" von Michael Lausberg für 6,80 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
6,80 €
*
Zum Buch "Manifest des evolutionären Humanismus" von Michael Schmidt-Salomon für 10,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Alibri Verlag
10,00 €
*
Zum Buch "Antisexismus_reloaded" von re.ACTION für 5,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
5,00 €
*
Zum Buch "La Lucha sigue - Der Kampf geht weiter" von Luz Kerkeling für 16,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
16,00 €
*
Zum Buch "Kommunismus" von Bini Adamczak für 8,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
8,00 €
*
Zum Buch "Das gute Leben" von A.G. Gender-Killer (Hrsg.) für 16,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
16,00 €
*
Zum Buch "Die Geschichte vom frechen Hund" von Michael Schmidt-Salomon und Helge Nyncke für 12,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Alibri Verlag
12,00 €
*
Zum Buch "Sobibór - der vergessene Aufstand" von Thomas «Toive» Blatt für 18,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
18,00 €
*
Zum Buch "Transnationale Guerilla" von Jens Kastner für 8,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
8,00 €
*
Zum Buch "Eine Reise durch die Finsternis" von Jules Schelvis für 16,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
16,00 €
*
Zum Buch "Iran, Mythos und Realität" von Peyman Javaher-Haghighi für 14,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
14,00 €
*
Zum Buch "Trotz und wegen Auschwitz" von AG Antifa / Antira im StuRa der Uni Halle (Hrsg.) für 13,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
13,00 €
*
Zum Buch "Denn sie wissen nicht, was sie glauben" von Franz Buggle für 24,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Alibri Verlag
24,00 €
*
Zum Buch "Eine Welt zu verändern" von Daniel Bensaid für 13,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
13,00 €
*
Zum Buch "Wider weitere Entnietzschung Nietzsches" von Hermann Josef Schmidt für 14,50 € gehen.

Buch, kartoniert, Alibri Verlag
14,50 €
*
Zum Buch "Der Staat und seine historische Rolle" von Peter Kropotkin für 13,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
13,00 €
*
Zum Buch "Der Wille zur Utopie" von Marvin Chlada für 16,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Alibri Verlag
16,00 €
*
Zum Buch "DIY" von Curious George Brigade, Crimethinc und Co-Conspirators für 12,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
12,00 €
*
Zum Buch "Wege durch die Wüste" von AutorInnenkollektiv (Hrsg.) für 9,80 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
9,80 €
*
Zum Buch "Das Foucaultsche Labyrinth" von Marvin Chlada und Gerd Dembowski (Hg.) für 14,50 € gehen.

Buch, kartoniert, Alibri Verlag
14,50 €
*
Zum Buch "EZLN: 20+10" von Gloria Muñoz Ramírez für 18,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
18,00 €
*
Zum Buch "Der Krieg und die Kritiker" von Bernhard Schmid für 8,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
8,00 €
*
Zum Buch "Legal, Illegal" von NBGK (Hg.) für 17,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Schmetterling Verlag
17,00 €
*
Zum Buch "Marginalisierte Körper" von Torsten Junge und Imke Schmincke (Hg.) für 14,00 € gehen.

Buch, kartoniert, Unrast Verlag
14,00 €
*

linke-t-shirts.de
Reichenbacher Straße 22
91126 Schwabach
Tel. 09122-6004866
Fax 09122-6004868
facebook.com/linketshirts/
twitter.com/linketshirts/
instagram.com/linketshirts/
Abonniere unseren Newsletter.

Auf linkefahnen.de findest Du alle unsere Fahnen. Hier ist auch Rechnungskauf möglich.
Ab sofort machen wir noch den Onlineshop der Partei Die PARTEI vom LV Bayern.
Impressum
Widerrufsbelehrung
Datenschutzerklärung

* Alle Preise in Euro (€) inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer, zuzüglich 3,00 € Versandkosten.
Versandkostenfrei liefern wir ab einem Warenwert von 30,00 €,
Versandkosten ins Ausland sind immer zzgl. 10,00 € Versandkosten. Unabhängig vom Warenwert.

Alle angebotenen Artikel sind grundsätzlich auf Lager.
Unser Buch-Katalog zum Herunterladen als PDF (2,16 MB)
Telefonisch erreichbar sind wir ab sofort von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 15 Uhr Ansonsten per Email.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erkläst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren